WoW 3.3 erschienen – Eiskronenzitadelle

Am Mittwoch den 09.12.2009 ist der Patch 3.3 erschienen. Wie üblich kann man die Patchnotes unter worldofwarcraft.de finden. Besondere Neuerungen sind unter anderem:

  • Die neue Instanz „Eiskronenzitadelle“ ist hinzugekommen. Diese ist in 4 Flügel unterteilt und hat 12 Bosse. Dabei wird jeder Flügel 28 Tage nach dem vorigen geöffnet. Am Ende steht Arthas als Endboss. Alle Bosse kann man einzeln in heroischer Version versuchen, sobald man im normalen Modus einmal durch ist.
  • Der Questhelper von Blizzard wurde integriert. Wie schon beim originalen Questhelper kann man die Questziele direkt auf der Map sehen.
  • Ein Tool zum Finden von Randomgruppen. Damit kann man jetzt auch alleine 5er Instanzen machen und muss nicht mal mehr zur Instanz laufen.

Weiter natürlich viele Klassenänderungen etc. Mal abwarten obs der letzte Patch vorm nächsten Addon bleibt.

Schreibe einen Kommentar